Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ANLEITUNG

Stoffkugeln nähen

 

1. Die Vlieseline auf dem Stoff fixieren, dann pro Kugel vier kleine Stoffstücke (plus 0,5 cm Nahtzugabe) nach der  Vorlage zuschneiden. 

2. Je zwei mit Vlieseline beklebte Stoffstücke rechts auf rechts mit 0,5 cm Nahtzugabe zusammennähen.

3. Satinband zur Schlaufe falten und an einem der beiden Teile oben mit ein paar Handstichen fixieren. 

4. Die zwei Halbkugeln rechts auf rechts an den verbliebenen Stellen zusammennähen und eine Öffnung von 1,5 cm zum Wenden berücksichtigen.

5. Die Stoffe wenden. Die Kugel fest mit Füllwatte ausstopfen und die Öffnung mit Blindstichen von Hand zunähen.

Tipp: Nähen Sie gleich mehrere Kugeln und vergrößern oder verkleinern Sie die Stoffkugeln nach Belieben!



Material:

Vorlage (Seite 2 der PDF Anleitung), Baumwollstoff, 20 x 30 cm, Vlieseline F 220, 20 x 30 cm, Satinband, 6 mm, 15 cm, Füllwatte, Nähgarn


Hilfreich sind auch:

Schere, Nähnadel, Nähmaschine

Zuletzt angesehen