Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Sprühkleber

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rico Design Sprühkleber Extrastark 400ml

Rico Design Sprühkleber Extrastark 400ml
Inhalt 0.4 L (39,98 € / 1 L)
15,99 €
Rico Design Sprühkleber transparent

2 Größen

Rico Design Sprühkleber transparent
Inhalt 150 ml (5,33 € / 100 ml)
ab 7,99 €
Rico Design Sprühkleber repositionierbar 400ml

Rico Design Sprühkleber repositionierbar 400ml
Inhalt 0.4 L (34,98 € / 1 L)
13,99 €
UHU Sprühkleber permanent transparent 200ml

UHU Sprühkleber permanent transparent 200ml
Inhalt 200 ml (6,00 € / 100 ml)
11,99 €

Sprühkleber: Permanent oder wasserlöslich kleben 

Sprühkleber ist wohl nicht bei allen DIY-Freunden in der Bastel-Grundausstattung zu finden. Dabei hat Sprühkleber gegenüber herkömmlichem Bastelkleber und anderen Klebstoffarten bisweilen deutliche Vorteile. Vor allem wenn Sie größere Flächen miteinander verkleben wollen, erweist sich Sprühkleber als überaus praktisch. Denn dank des einfachen Sprüh-Auftrags können Sie den Klebstoff binnen kürzester Zeit sogar auf größeren Flächen verteilen. Darüber hinaus ist Sprühkleber ideal, wenn Sie ab und zu kleinere Reparaturen an Haus und Garten vornehmen. Anders als viele Bastelkleber hält Sprühkleber nämlich auf (fast) allen Materialien. In unserem Shop bestellen Sie Sprühkleber für Stoffe, Papier, Kunststoff, Leder sowie viele andere Werkstoffe. 

Sprühklebstoff als Aerosol: Was ist Sprühkleber?

Bei Sprühkleber handelt es sich um einen speziellen Klebstoff, der nicht aus einer Tube oder Flasche, sondern als Aerosol aus einer Sprühdose bzw. einem Druckbehälter aufgetragen wird. Der Sprühkleber wird also nicht in flüssiger Form auf den Werkstoff gebracht, sondern legt sich wie ein feiner Sprühnebel auf der zu verklebenden Oberfläche nieder. Entsprechend einfach ist ein großflächiger Auftrag des Sprühklebers – wer Projekte im XXL-Format plant, ist mit einem Sprühkleber aus der Dose demnach bestens beraten.

Sprühkleber wasserfest oder löslicher Sprühkleber: Welche Arten von Sprühkleber gibt es? 

Genauso wie bei anderen Bastel- und Spezialklebern gibt es auch beim Sprühkleber Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten:

  • Welche Materialien lassen sich kleben?
  • Wie stark ist die Haftung/Klebestärke?
  • Welche Farbe hat der Sprühklebstoff nach dem Trocknen?
  • Hält der Kleber permanent oder ist er korrigierbar?
     

Sprühkleber von Rico Design oder UHU Sprühkleber weisen in der Handhabung sowie bei den Eigenschaften mitunter deutliche Unterschiede auf. Die meisten Sprühkleber sind im getrockneten Zustand transparent – das ist hilfreich, damit die Verklebungen später nicht mehr zu sehen sind. Ein nicht transparenter Sprühkleber empfiehlt sich nur, wenn die Klebestellen beim fertigen Projekt ohnehin komplett verdeckt sind. Bei der Haftstärke sollten Sie berücksichtigen, welche Arten von Materialien Sie miteinander verkleben möchten und ob die Klebestellen später Druck oder mechanischen Belastungen ausgesetzt sind. Immer dann, wenn Sie möchten, dass etwas ganz besonders gut hält, empfehlen wir Ihnen auf extra starken Sprühkleber zu setzen.

Welche Materialien ein Sprühkleber miteinander verkleben kann, sollte Ihre Kaufentscheidung ebenfalls beeinflussen. Für Bastelpapier und Bastelkarton sollte ein Sprühkleber allemal geeignet sein. Darüber hinaus können die meisten Sprühkleber Stoffe aller Art miteinander bzw. mit anderen Materialien verkleben. Auch bei Leder, Bastelfilz, Kork oder Schaumstoff sollte ein guter Sprühkleber solide Ergebnisse abliefern können. Bei glatten Materialien wie Kunststoff, Stein oder Metall stoßen einige Sprühkleber dagegen an ihre Grenzen. Prüfen Sie also vor dem Kauf genau, ob ein Sprühkleber für Holz, Metall und Co. empfohlen wird. Ein weiterer wichtiger Unterschied bei Sprühklebern betrifft die Korrigierbarkeit: Einige Sprühkleber sind als repositionierbar ausgezeichnet. Das bedeutet, dass sie keinen dauerhaften Halt versprechen, sondern dass die Klebestelle wieder gelöst werden kann. Ein korrigierbarer bzw. repositionierbarer Sprühkleber empfiehlt sich beispielsweise beim Basteln von Schablonen und Dekorationen – so können Sie die einzelnen Objekte jederzeit wiederverwenden.

Sprühkleber richtig verwenden: Wie funktioniert Sprühkleber? 

Bei der Verwendung von Sprühkleber ist eine korrekte Anwendung wichtig, damit die Klebeergebnisse später wirklich überzeugend sind. Wenn Sie Sprühklebstoff von Rico Design oder Uhu Sprühkleber kaufen, finden Sie auf dem Produkt immer eine genaue Anleitung, die Schritt für Schritt erklärt, wie Sie mit einem Sprühkleber richtig kleben. Damit Sie bereits vor dem Kauf einen ersten Eindruck gewinnen, worauf es beim Basteln mit Sprühkleber ankommt, erklären wir Ihnen das Wichtigste schon einmal vorab. 

Wenn Sie beispielsweise UHU Sprühkleber auf Textil, Papier oder Pappe verwenden wollen, sollten Sie zunächst auf die richtige Temperatur achten: Damit der Sprühkleber korrekt aufgetragen und gut halten kann, ist es wichtig, dass eine Umgebungstemperatur von mindestens 10°C gegeben ist. Achten Sie zudem darauf, dass die Oberflächen, die Sie verkleben möchten, sauber, staub- und fettfrei sowie trocken sind. Bei den meisten Sprühklebern muss die Dose vor dem Auftragen des Klebers gut geschüttelt werden. Manche Produkte besitzen überdies eine verstellbare Düse, um einen feinen, breit gestreuten oder eher gebündelten Sprühstahl zu produzieren. Für ein möglichst gleichmäßiges Klebeergebnis empfehlen wir Ihnen den Klebstoff aus einer Entfernung von 15 bis 20 Zentimetern aufzutragen. Ein dünner Sprühfilm auf der Oberfläche genügt. 

Genauso wie bei anderen Klebstoffen gibt es auch bei Sprühkleber verschiedene Klebetechniken. Je nachdem, welche Materialien Sie miteinander verkleben möchten, sollten Sie sich zwischen der ein- und der zweiseitigen Klebemethode entscheiden. Die einseitige Klebetechnik eignet sich für alle leichten Materialien mit porösen oder strukturierten Oberflächen, auf deren Klebestelle kein oder nur wenig Druck ausgeübt wird. Hierfür besprühen Sie einfach eine der beiden Oberflächen mit dem Sprühklebstoff und drücken die beiden Flächen anschließend zusammen. Bei der zweiseitigen Klebetechnik besprühen Sie beide Materialoberflächen mit dem Kleber, lassen diesen für etwa fünf bis zehn Minuten trocknen und drücken die Flächen erst danach fest gegeneinander.

Mit Sprühkleber basteln: Was kann man mit Sprühkleber basteln? 

Sprühkleber ist universell einsetzbar und kann Ihnen bei der Umsetzung zahlreicher DIY-Projekte helfen. So lassen sich mit Sprühkleber beispielsweise originelle Collagen gestalten, Wandbilder befestigen, Poster und Co. auf Platten anbringen oder Metallfolien fixieren. Darüber hinaus kann Sprühkleber verwendet werden, um Möbel mit textilen Anteilen zu reparieren. Sogar Werkprojekte mit Holz und anderen Baumaterialien lassen sich mithilfe von Sprühkleber schnell und professionell umsetzen. Beachten Sie allerdings stets, dass Sprühklebstoff vorrangig für großflächige Klebeprojekte geeignet ist. Feine Klebearbeiten in der Floristik, bei der Gestaltung von Schmuck oder auch beim Scrapbooking lassen sich mit einem herkömmlichen Bastelkleber aus der Tube oder einem Klebestift oft besser umsetzen. 

Sprühkleber kaufen: Wo kann man Sprühkleber kaufen?

Sie möchten gern wasserfesten oder wasserlöslichen Sprühkleber für Stoff, Papier und andere Materialien kaufen? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Sprühklebstoffen, die Sie bequem und günstig online bestellen können. Entscheiden Sie sich zwischen hochwertigen Produkten wie UHU Sprühkleber oder Rico Design Sprühkleber repositionierbar und realisieren Sie Ihre kreativen Lieblingsprojekte. Dank unserer schnellen Lieferung können Sie schon bald mit dem Basteln beginnen.

Sprühkleber: Permanent oder wasserlöslich kleben  Sprühkleber ist wohl nicht bei allen DIY-Freunden in der Bastel-Grundausstattung zu finden. Dabei hat Sprühkleber gegenüber... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sprühkleber

Sprühkleber: Permanent oder wasserlöslich kleben 

Sprühkleber ist wohl nicht bei allen DIY-Freunden in der Bastel-Grundausstattung zu finden. Dabei hat Sprühkleber gegenüber herkömmlichem Bastelkleber und anderen Klebstoffarten bisweilen deutliche Vorteile. Vor allem wenn Sie größere Flächen miteinander verkleben wollen, erweist sich Sprühkleber als überaus praktisch. Denn dank des einfachen Sprüh-Auftrags können Sie den Klebstoff binnen kürzester Zeit sogar auf größeren Flächen verteilen. Darüber hinaus ist Sprühkleber ideal, wenn Sie ab und zu kleinere Reparaturen an Haus und Garten vornehmen. Anders als viele Bastelkleber hält Sprühkleber nämlich auf (fast) allen Materialien. In unserem Shop bestellen Sie Sprühkleber für Stoffe, Papier, Kunststoff, Leder sowie viele andere Werkstoffe. 

Sprühklebstoff als Aerosol: Was ist Sprühkleber?

Bei Sprühkleber handelt es sich um einen speziellen Klebstoff, der nicht aus einer Tube oder Flasche, sondern als Aerosol aus einer Sprühdose bzw. einem Druckbehälter aufgetragen wird. Der Sprühkleber wird also nicht in flüssiger Form auf den Werkstoff gebracht, sondern legt sich wie ein feiner Sprühnebel auf der zu verklebenden Oberfläche nieder. Entsprechend einfach ist ein großflächiger Auftrag des Sprühklebers – wer Projekte im XXL-Format plant, ist mit einem Sprühkleber aus der Dose demnach bestens beraten.

Sprühkleber wasserfest oder löslicher Sprühkleber: Welche Arten von Sprühkleber gibt es? 

Genauso wie bei anderen Bastel- und Spezialklebern gibt es auch beim Sprühkleber Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten:

  • Welche Materialien lassen sich kleben?
  • Wie stark ist die Haftung/Klebestärke?
  • Welche Farbe hat der Sprühklebstoff nach dem Trocknen?
  • Hält der Kleber permanent oder ist er korrigierbar?
     

Sprühkleber von Rico Design oder UHU Sprühkleber weisen in der Handhabung sowie bei den Eigenschaften mitunter deutliche Unterschiede auf. Die meisten Sprühkleber sind im getrockneten Zustand transparent – das ist hilfreich, damit die Verklebungen später nicht mehr zu sehen sind. Ein nicht transparenter Sprühkleber empfiehlt sich nur, wenn die Klebestellen beim fertigen Projekt ohnehin komplett verdeckt sind. Bei der Haftstärke sollten Sie berücksichtigen, welche Arten von Materialien Sie miteinander verkleben möchten und ob die Klebestellen später Druck oder mechanischen Belastungen ausgesetzt sind. Immer dann, wenn Sie möchten, dass etwas ganz besonders gut hält, empfehlen wir Ihnen auf extra starken Sprühkleber zu setzen.

Welche Materialien ein Sprühkleber miteinander verkleben kann, sollte Ihre Kaufentscheidung ebenfalls beeinflussen. Für Bastelpapier und Bastelkarton sollte ein Sprühkleber allemal geeignet sein. Darüber hinaus können die meisten Sprühkleber Stoffe aller Art miteinander bzw. mit anderen Materialien verkleben. Auch bei Leder, Bastelfilz, Kork oder Schaumstoff sollte ein guter Sprühkleber solide Ergebnisse abliefern können. Bei glatten Materialien wie Kunststoff, Stein oder Metall stoßen einige Sprühkleber dagegen an ihre Grenzen. Prüfen Sie also vor dem Kauf genau, ob ein Sprühkleber für Holz, Metall und Co. empfohlen wird. Ein weiterer wichtiger Unterschied bei Sprühklebern betrifft die Korrigierbarkeit: Einige Sprühkleber sind als repositionierbar ausgezeichnet. Das bedeutet, dass sie keinen dauerhaften Halt versprechen, sondern dass die Klebestelle wieder gelöst werden kann. Ein korrigierbarer bzw. repositionierbarer Sprühkleber empfiehlt sich beispielsweise beim Basteln von Schablonen und Dekorationen – so können Sie die einzelnen Objekte jederzeit wiederverwenden.

Sprühkleber richtig verwenden: Wie funktioniert Sprühkleber? 

Bei der Verwendung von Sprühkleber ist eine korrekte Anwendung wichtig, damit die Klebeergebnisse später wirklich überzeugend sind. Wenn Sie Sprühklebstoff von Rico Design oder Uhu Sprühkleber kaufen, finden Sie auf dem Produkt immer eine genaue Anleitung, die Schritt für Schritt erklärt, wie Sie mit einem Sprühkleber richtig kleben. Damit Sie bereits vor dem Kauf einen ersten Eindruck gewinnen, worauf es beim Basteln mit Sprühkleber ankommt, erklären wir Ihnen das Wichtigste schon einmal vorab. 

Wenn Sie beispielsweise UHU Sprühkleber auf Textil, Papier oder Pappe verwenden wollen, sollten Sie zunächst auf die richtige Temperatur achten: Damit der Sprühkleber korrekt aufgetragen und gut halten kann, ist es wichtig, dass eine Umgebungstemperatur von mindestens 10°C gegeben ist. Achten Sie zudem darauf, dass die Oberflächen, die Sie verkleben möchten, sauber, staub- und fettfrei sowie trocken sind. Bei den meisten Sprühklebern muss die Dose vor dem Auftragen des Klebers gut geschüttelt werden. Manche Produkte besitzen überdies eine verstellbare Düse, um einen feinen, breit gestreuten oder eher gebündelten Sprühstahl zu produzieren. Für ein möglichst gleichmäßiges Klebeergebnis empfehlen wir Ihnen den Klebstoff aus einer Entfernung von 15 bis 20 Zentimetern aufzutragen. Ein dünner Sprühfilm auf der Oberfläche genügt. 

Genauso wie bei anderen Klebstoffen gibt es auch bei Sprühkleber verschiedene Klebetechniken. Je nachdem, welche Materialien Sie miteinander verkleben möchten, sollten Sie sich zwischen der ein- und der zweiseitigen Klebemethode entscheiden. Die einseitige Klebetechnik eignet sich für alle leichten Materialien mit porösen oder strukturierten Oberflächen, auf deren Klebestelle kein oder nur wenig Druck ausgeübt wird. Hierfür besprühen Sie einfach eine der beiden Oberflächen mit dem Sprühklebstoff und drücken die beiden Flächen anschließend zusammen. Bei der zweiseitigen Klebetechnik besprühen Sie beide Materialoberflächen mit dem Kleber, lassen diesen für etwa fünf bis zehn Minuten trocknen und drücken die Flächen erst danach fest gegeneinander.

Mit Sprühkleber basteln: Was kann man mit Sprühkleber basteln? 

Sprühkleber ist universell einsetzbar und kann Ihnen bei der Umsetzung zahlreicher DIY-Projekte helfen. So lassen sich mit Sprühkleber beispielsweise originelle Collagen gestalten, Wandbilder befestigen, Poster und Co. auf Platten anbringen oder Metallfolien fixieren. Darüber hinaus kann Sprühkleber verwendet werden, um Möbel mit textilen Anteilen zu reparieren. Sogar Werkprojekte mit Holz und anderen Baumaterialien lassen sich mithilfe von Sprühkleber schnell und professionell umsetzen. Beachten Sie allerdings stets, dass Sprühklebstoff vorrangig für großflächige Klebeprojekte geeignet ist. Feine Klebearbeiten in der Floristik, bei der Gestaltung von Schmuck oder auch beim Scrapbooking lassen sich mit einem herkömmlichen Bastelkleber aus der Tube oder einem Klebestift oft besser umsetzen. 

Sprühkleber kaufen: Wo kann man Sprühkleber kaufen?

Sie möchten gern wasserfesten oder wasserlöslichen Sprühkleber für Stoff, Papier und andere Materialien kaufen? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse: Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Sprühklebstoffen, die Sie bequem und günstig online bestellen können. Entscheiden Sie sich zwischen hochwertigen Produkten wie UHU Sprühkleber oder Rico Design Sprühkleber repositionierbar und realisieren Sie Ihre kreativen Lieblingsprojekte. Dank unserer schnellen Lieferung können Sie schon bald mit dem Basteln beginnen.

Zuletzt angesehen