Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ANLEITUNG

Babyjacke mit Kragen

 

Material:
Rico baby classic dk
Farbe A 041 (Mauve) 150 (200 – 250 – 300)g
Rico Stricknadeln 3,5mm und 4mm
Hilfsnadeln
7 Knöpfe

Grundmuster

Viereckmuster:
1. R: Alle M re str.
2. R: *2 M re, 5 M li, ab * fortl. wdh.
3. – 6. R: [Wie 1. u. 2. R.] 2x.
7. – 10. R: Alle M re str.
Die 1. – 10. R fortl. wdh.

Kraus rechts: Hinr. und Rückr. re M str.

Querrippenmuster:
1. – 3. R: Alle M re str.
4. R: Alle M li str.
Die 1. – 4. R fortl. wdh.

Maschenprobe:
Mit Nadeln 4mm im Grundmuster 22 M x 35 R = 10 x 10cm
Mit Nadeln 4mm im Querrippenmuster 22 M x 34 R = 10 x 10cm


Rückenteil: Mit Nadeln 3,5mm 55 (61 – 67 – 71) M anschlagen und 14 R kraus re str. Zu den größeren Nadeln wechseln und im Grundmuster weiterarbeiten, dabei die 2., 4. und 6. R wie folgt arbeiten: 2 (5 – 1 – 3) M li, 49 (49 – 63 – 63) M Viereckmuster, 2 M re, 2 (5 – 1 – 3) M li. ** In einer Gesamthöhe von 28 (32 – 38 – 42)cm nach einer Rückr. für die Schulterschrägung beidseitig in jeder 2. R 1x5 u. 2x6 (2x6 u. 1x7 – 2x7 u. 1x8 – 2x7 u. 1x8) M abk. Die restl. 21 (23 – 23 – 27) M mustergemäß abk.
Hinweis: Für Mädchen das li und für Jungen das re Vorderteil zuerst str.

Linkes Vorderteil: Mit Nadeln 3,5mm 32 (35 – 38 – 40) M anschlagen und 14 R kraus re str. Für Jungen in der 5. R 4 M vor Ende der R ein Knopfloch einarbeiten, die anderen Knopflöcher werden so eingearbeitet, dass sie mit den Knopfmarkierungen an der Knopfblende korrespondieren. Zu den größeren Nadeln wechseln und im Grundmuster mit Seitenblende (Knopfblende Mädchen/Knopflochblende Jungen) weiterarbeiten. Die 2., 4. und 6. R wie folgt arbeiten: 6 M re, 1 M li, 21 (21 – 28 – 28) M im Grundmuster, 2 M re, 2 (5 – 1 – 3) M li. ** In einer Gesamthöhe von 26 (30 – 35 – 39)cm nach einer Hinr. für den Halsausschnitt 12 (13 – 11 – 13) M mustergemäß M abk. = 20 (22 – 27 – 27) M. Weiter in jeder folgenden R insgesamt 3x1 M und in jeder folgenden 2. R insgesamt 0 (0 – 2x1 – 2x1) M an der Ausschnittkante abk. = 17 (19 – 22 – 22) M. Die Schulterschrägung in gleicher Höhe und wie beim Rückenteil arbeiten. Für Mädchen die Position der 5 Knöpfe an der Knopfblende wie folgt markieren: Die 1. 1cm oberhalb der Anschlagkante, die 5. 1cm unterhalb der oberen Kante des Halsausschnitts, die übrigen 3 in gleichen Abständen dazwischen.

Rechtes Vorderteil: Gegengleich zum li Vorderteil arbeiten, dabei die 2., 4. und 6. R des Grundmusters mit Seitenblende wie folgt arbeiten: 2 (5 – 1 – 3) M li, 21 (21 – 28 – 28) M im Viereckmuster, 2 M re, 1 M li, 6 M re. Für Jungen die Knopfblende und für Mädchen die Knopflochblende arbeiten.

Ärmel: Mit Nadeln 3,5mm 31 (33 – 33 – 37) M und 12 R kraus re str. Zu den größeren Nadeln wechseln und im Querrippenmuster weiterarbeiten. Für die Ärmelschrägung beidseitig in der 5. und jeder folgenden 2. (4. – 4. – 6.) R insgesamt 3x1 (9x1 – 8x1 – 11x1) M und in jeder folgenden 4. (6. – 6. – 8.) R insgesamt 6x1 (1x1 – 4x1 – 1x1) M zun. = 49 (53 – 57 – 61) M. In einer Gesamthöhe von 16 (19 – 23 – 28)cm für die Armkugel beidseitig in jeder 2. R 5x4 (6x3 u. 1x4 – 4x3 u. 3x4 – 6x3 u. 2x4) M abk. Die restl. 9 M abk. Den zweiten Ärmel ebenso str.

Zierriegel: Mit Nadeln 3,5mm 17 (17 – 19 – 19) M anschlagen. 12 R kraus re str. Alle M re abk. Den zweiten Riegel ebenso arbeiten.

Fertigstellung: Alle Teile laut Schnittzeichnung spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulternähte schließen. Mit Nadeln 3,5mm für den Kragen 65 (69 – 69 – 77) M gleichmäßig verteilt aus der Halsausschnittkante herausstr., dabei am re Vorderteil beginnen. 4 R kraus re str. Zu den größeren Nadeln wechseln und weiter kraus re str. In einer Höhe von 5 (5,5 – 6 – 6,5)cm nach einer Hinr. alle M abk. ** Die Vorderteile und das Rückenteil jeweils 12 (13 – 14 – 15)cm unterhalb der Schulterschrägung markieren und zwischen den Markierungen die Ärmel einsetzen. Die Ärmel- und Seitennähte schließen. Die Zierriegel jeweils mit einem Ende ans Rückenteil und dem anderen Ende an ein Vorderteil annähen und am vorderen Ende einen Knopf annähen. Die übrigen Knöpfe entsprechend den Markierungen annähen.

Zuletzt angesehen