Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ANLEITUNG

Karten basteln für Konfirmation und Kommunion

 

Karten embossen

1. Das gewünschte Stempelmotiv auswählen und mit dem Embossing-Stempelkissen auf die Karte aufstempeln. 

2. Direkt danach das Embossingpuder darauf streuen (ruhig eine größere Menge), damit das Stempelmotiv ausreichend bedeckt ist.
Tipp! Die Karte vorher auf ein Blatt Papier legen, um das restliche Puder aufzufangen und wieder in die Dose zu füllen.

3. Puderreste, die da sind, wo sie nicht hingehören, vorsichtig abstreichen.

4. Mit dem Heißluftföhn das Embossingpuder zum Schmelzen bringen.
Tipp! Wenn zwei Stempelmotive auf die Karte kommen erst das eine Motiv aufstempeln und embossen und dann erst das zweite Motiv aufsetzen.

Karten mit Transferfolie gestalten

1. Die Vorlage mit Hilfe von Durchschreibpapier auf die Karte übertragen. Das Motiv mit dem Klebestift nachzeichnen und kurz trocknen lassen.

2. Die gewünschte Folie mit der matten Seite nach unten auflegen und mit einem weichen Tuch unter leichtem Druck von oben auf die Klebestelle transferieren.

3. Die Transferfolie abziehen. Für eine erhöhte Deckkraft den Klebevorgang einfach wiederholen.



Material:

Klappkarten, Stempel zum Thema Kommunion / Konfirmation, Embossing-Stempelkissen, Embossingpuder, Heißluftfön, Klebestift, Transferfolie


Hilfreich sind auch:

evtl. Durchschreibpapier für eigene Vorlagen

Zuletzt angesehen