Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Häkeln

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2 Seiten
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2 Seiten

Häkelanleitung: Kostenlose Häkelideen für Anfänger und Profis

Eine Häkelanleitung ist ein überaus hilfreiches Zubehör für alle Freunde textiler Handarbeiten – das gilt für Anfänger wie Profis gleichermaßen. Denn eine Häkelanleitung liefert schnell einen genauen Überblick über das betreffende DIY-Projekt und zeigt, worauf es beim Häkeln ankommt. Noch besser wird es, wenn die Häkelanleitung kostenlos ist – und sie zusätzlich online zum Download bereitsteht. Deshalb bekommen Sie bei uns genau das: Kostenlose Häkelanleitungen für kreative DIY-Projekte. Und dazu noch ein paar Tipps, wie Sie die Anleitungen zum Häkeln einfach lesen und verstehen können. Schließlich möchten wir, dass Sie immerzu Spaß am textilen Handarbeiten haben – ganz gleich, ob Sie das Häkeln neu lernen oder Ihr Wissen nur etwas auffrischen wollen.

Kostenlose Häkelanleitung: Warum sind Häkelanleitungen so nützlich?

Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt eine Häkelanleitung zu nutzen. Allem voran: Eine Häkelanleitung verschafft Ihnen einen guten Überblick und liefert Ihnen die wichtigsten Infos zu Ihrem Häkelprojekt. Sie ist sozusagen der rote Faden, an dem Sie sich jederzeit entlanghangeln können. Wie das funktioniert? Gute Häkelanleitungen sind einfach und Schritt für Schritt erklärt. So können selbst Anfänger die Häkelanleitung für Mützen, Pullover für Damen, Decken und Co. schnell durchschauen und verstehen.

Doch egal, ob für Neulinge oder Profis – eines ist allen Häkelanleitungen gemein: Sie zeigen, welche Materialien Sie benötigen und enthalten wichtige Angaben rund um Größe, Muster und Vorgehensweise. Somit starten Sie gezielt und bestens vorbereitet in Ihr geplantes Häkelprojekt und können beim Häkeln schnell erfolgreich sein.

Wenn Sie eine gratis Häkelanleitung nutzen, winkt Ihnen noch ein weiterer Vorteil: Sie sparen Geld. Und das kommt nicht nur Sparfüchsen äußerst gelegen. Immerhin bleibt Ihnen so ein größeres Budget erhalten, das Sie direkt in den Kauf anderer Häkelmaterialien wie Modegarne für den Sommer oder Standardgarne für Herbst und Winter investieren können.

Einer der wichtigsten Vorteile von kreativen Häkelanleitungen ist außerdem, dass diese eine schier unerschöpfliche Inspirationsquelle bieten. Wer nach neuen Ideen für Häkelprojekte sucht, wird hier binnen kürzester Zeit fündig. Darüber hinaus motivieren gute Häkelanleitungen dazu, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Seien es ganz neue Techniken oder aktuelle Trends – wer das Häkeln als kreatives Hobby immer wieder neu entdecken möchte, ist bei unseren Häkelanleitungen also goldrichtig.

Häkeln mit Anleitung lernen: Wie liest man eine Häkelanleitung?

In puncto Handarbeit sind Sie noch Anfänger und verstehen beim Lesen der Häkelanleitung nur Bahnhof? Das ist nicht weiter schlimm. So geht es vielen, die Häkeln lernen wollen und zum ersten Mal eine Anleitung lesen. Damit Sie bei Ihrem anstehenden Projekt schnell(er) vorankommen, erklären wir Ihnen hier, wie man eine Häkelanleitung liest. Denn hat man den Dreh erst einmal raus und kennt die wichtigsten Fachbegriffe, ist das kinderleicht.

Zuerst zu den Basics: Eine einfache Häkelanleitung ist übersichtlich aufgebaut und listet wichtige Eckdaten auf. Dabei für gewöhnlich mit dabei: Größe, Materialien, Muster, ggf. Farbreihenfolge und Hinweise zur Maschenprobe. Letztere ist deshalb so wichtig, damit Sie genau kalkulieren können, wieviel Häkelgarn und Beilaufgarn Sie für Ihre Häkelarbeit benötigen.

Häkelanleitungen werden oft mit Abkürzungen geschrieben. Das sorgt vor allem bei Anfängern, die das Häkeln lernen, zunächst für etwas Verwirrung. Das muss aber nicht sein. Denn diese Abkürzungen bei den Häkelanleitungen zu verstehen, ist ganz leicht. Vor allem, weil wir Ihnen verraten, was sich dahinter verbirgt.

Wichtige Abkürzungen bei Häkelanleitungen

  • M: Masche
  • Rd: Runde
  • R: Reihe
  • feM: feste Maschen
  • Lfm: Luftmasche
  • Kettm: Kettmasche
  • fM: feste Masche
  • Stb: Stäbchen
  • hStb: halbes Stäbchen
  • dStb: doppeltes Stäbchen
  • VS: Vorderseite
  • RS: Rückseite

Neben diesen Fachbegriffen des Häkelns, werden auch einige Handlungsanweisungen mitunter abgekürzt. Dabei besonders geläufig sind die folgenden Begriffe.

Gängige Abkürzungen für Handlungsanweisungen

  • anschl.: anschlagen
  • abk.: abketten
  • abn.: abnehmen
  • einst.: einstechen
  • fortl.: fortlaufend
  • wdh.: wiederholen

Sie sehen: Nach Anleitung zu häkeln ist gar nicht so schwer. Es genügt schon, etwas vom Fachvokabular zu beherrschen und schon können Sie einfache Häkelanleitungen lesen, verstehen und erfolgreich umsetzen. Das gilt übrigens auch fürs Stricken. Deshalb werfen Sie am besten gleich auch einen Blick auf unsere kostenlosen Anleitungen zum Stricken.

Häkelanleitungen für Pullover, Decken und Co.: Welche Häkelanleitungen gibt es?

Wer vielleicht zum ersten Mal mit einer Häkelanleitung ans Werk gehen möchte, fragt sich oft, was genau man mithilfe dieser Anleitungen eigentlich häkeln kann. Die Antwort ist einfach: sehr, sehr viel. Wir stellen regelmäßig neue kreative Häkelanleitungen vor, mit deren Hilfe Sie Accessoires, Home-Dekoration oder Bekleidung häkeln können. Dabei ist für Erwachsene, Kinder und Babys eine große Bandbreite an attraktiven Designs dabei.

Probieren Sie es doch einmal mit einer Häkelanleitung für eine Decke. Ob für Kleinkinder oder Babys, ob einfarbig oder mit Streifen – diese Decken sind kuschelig weich und bieten maximalen Komfort. Darüber hinaus sind Sie mit unseren kostenlosen Häkelanleitungen wirklich im Nu angefertigt. Sie suchen eher etwas Extravagantes? Dann versuchen Sie, mit unseren Häkelanleitungen Schuhe zu häkeln. Auf diese Weise kreieren Sie modisch wirklich Außergewöhnliches und zaubern Bekleidung, die garantiert alle Blicke auf sich zieht. Oder Sie entscheiden sich für eine klassische Häkelanleitung: Topflappen, Taschen, Schals und vieles mehr – bei unseren Anleitungen zum Häkeln werden Sie immer fündig. Zusatztipp: Unsere Anleitungen für Häkeltiere und Amigurumis – diesen Trend sollte jeder Handarbeitsfan einmal ausprobieren.

Gratis Häkelanleitungen finden: Wie bieten eine stetig wachsende Auswahl

Ganz gleich, wonach Ihnen der Sinn steht, bei uns entdecken Sie eine gigantische Auswahl an kostenlosen Anleitungen zum Häkeln und Stricken. Die passenden Garne, Häkelnadeln und weiteres Zubehör finden Sie ebenfalls in bester Qualität bei und. Und falls Sie sich mal etwas Abwechslung vom textilen Handarbeiten wünschen – stöbern Sie doch mal durch unsere Anleitungen zum Basteln, für Schmuck oder Partydeko. Auch hier bieten wir Ihnen kreative Inspirationen, die Spaß bringen und gnadenlos gut aussehen!

Häkelanleitung: Kostenlose Häkelideen für Anfänger und Profis Eine Häkelanleitung ist ein überaus hilfreiches Zubehör für alle Freunde textiler Handarbeiten – das gilt für Anfänger wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Häkeln

Häkelanleitung: Kostenlose Häkelideen für Anfänger und Profis

Eine Häkelanleitung ist ein überaus hilfreiches Zubehör für alle Freunde textiler Handarbeiten – das gilt für Anfänger wie Profis gleichermaßen. Denn eine Häkelanleitung liefert schnell einen genauen Überblick über das betreffende DIY-Projekt und zeigt, worauf es beim Häkeln ankommt. Noch besser wird es, wenn die Häkelanleitung kostenlos ist – und sie zusätzlich online zum Download bereitsteht. Deshalb bekommen Sie bei uns genau das: Kostenlose Häkelanleitungen für kreative DIY-Projekte. Und dazu noch ein paar Tipps, wie Sie die Anleitungen zum Häkeln einfach lesen und verstehen können. Schließlich möchten wir, dass Sie immerzu Spaß am textilen Handarbeiten haben – ganz gleich, ob Sie das Häkeln neu lernen oder Ihr Wissen nur etwas auffrischen wollen.

Kostenlose Häkelanleitung: Warum sind Häkelanleitungen so nützlich?

Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt eine Häkelanleitung zu nutzen. Allem voran: Eine Häkelanleitung verschafft Ihnen einen guten Überblick und liefert Ihnen die wichtigsten Infos zu Ihrem Häkelprojekt. Sie ist sozusagen der rote Faden, an dem Sie sich jederzeit entlanghangeln können. Wie das funktioniert? Gute Häkelanleitungen sind einfach und Schritt für Schritt erklärt. So können selbst Anfänger die Häkelanleitung für Mützen, Pullover für Damen, Decken und Co. schnell durchschauen und verstehen.

Doch egal, ob für Neulinge oder Profis – eines ist allen Häkelanleitungen gemein: Sie zeigen, welche Materialien Sie benötigen und enthalten wichtige Angaben rund um Größe, Muster und Vorgehensweise. Somit starten Sie gezielt und bestens vorbereitet in Ihr geplantes Häkelprojekt und können beim Häkeln schnell erfolgreich sein.

Wenn Sie eine gratis Häkelanleitung nutzen, winkt Ihnen noch ein weiterer Vorteil: Sie sparen Geld. Und das kommt nicht nur Sparfüchsen äußerst gelegen. Immerhin bleibt Ihnen so ein größeres Budget erhalten, das Sie direkt in den Kauf anderer Häkelmaterialien wie Modegarne für den Sommer oder Standardgarne für Herbst und Winter investieren können.

Einer der wichtigsten Vorteile von kreativen Häkelanleitungen ist außerdem, dass diese eine schier unerschöpfliche Inspirationsquelle bieten. Wer nach neuen Ideen für Häkelprojekte sucht, wird hier binnen kürzester Zeit fündig. Darüber hinaus motivieren gute Häkelanleitungen dazu, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Seien es ganz neue Techniken oder aktuelle Trends – wer das Häkeln als kreatives Hobby immer wieder neu entdecken möchte, ist bei unseren Häkelanleitungen also goldrichtig.

Häkeln mit Anleitung lernen: Wie liest man eine Häkelanleitung?

In puncto Handarbeit sind Sie noch Anfänger und verstehen beim Lesen der Häkelanleitung nur Bahnhof? Das ist nicht weiter schlimm. So geht es vielen, die Häkeln lernen wollen und zum ersten Mal eine Anleitung lesen. Damit Sie bei Ihrem anstehenden Projekt schnell(er) vorankommen, erklären wir Ihnen hier, wie man eine Häkelanleitung liest. Denn hat man den Dreh erst einmal raus und kennt die wichtigsten Fachbegriffe, ist das kinderleicht.

Zuerst zu den Basics: Eine einfache Häkelanleitung ist übersichtlich aufgebaut und listet wichtige Eckdaten auf. Dabei für gewöhnlich mit dabei: Größe, Materialien, Muster, ggf. Farbreihenfolge und Hinweise zur Maschenprobe. Letztere ist deshalb so wichtig, damit Sie genau kalkulieren können, wieviel Häkelgarn und Beilaufgarn Sie für Ihre Häkelarbeit benötigen.

Häkelanleitungen werden oft mit Abkürzungen geschrieben. Das sorgt vor allem bei Anfängern, die das Häkeln lernen, zunächst für etwas Verwirrung. Das muss aber nicht sein. Denn diese Abkürzungen bei den Häkelanleitungen zu verstehen, ist ganz leicht. Vor allem, weil wir Ihnen verraten, was sich dahinter verbirgt.

Wichtige Abkürzungen bei Häkelanleitungen

  • M: Masche
  • Rd: Runde
  • R: Reihe
  • feM: feste Maschen
  • Lfm: Luftmasche
  • Kettm: Kettmasche
  • fM: feste Masche
  • Stb: Stäbchen
  • hStb: halbes Stäbchen
  • dStb: doppeltes Stäbchen
  • VS: Vorderseite
  • RS: Rückseite

Neben diesen Fachbegriffen des Häkelns, werden auch einige Handlungsanweisungen mitunter abgekürzt. Dabei besonders geläufig sind die folgenden Begriffe.

Gängige Abkürzungen für Handlungsanweisungen

  • anschl.: anschlagen
  • abk.: abketten
  • abn.: abnehmen
  • einst.: einstechen
  • fortl.: fortlaufend
  • wdh.: wiederholen

Sie sehen: Nach Anleitung zu häkeln ist gar nicht so schwer. Es genügt schon, etwas vom Fachvokabular zu beherrschen und schon können Sie einfache Häkelanleitungen lesen, verstehen und erfolgreich umsetzen. Das gilt übrigens auch fürs Stricken. Deshalb werfen Sie am besten gleich auch einen Blick auf unsere kostenlosen Anleitungen zum Stricken.

Häkelanleitungen für Pullover, Decken und Co.: Welche Häkelanleitungen gibt es?

Wer vielleicht zum ersten Mal mit einer Häkelanleitung ans Werk gehen möchte, fragt sich oft, was genau man mithilfe dieser Anleitungen eigentlich häkeln kann. Die Antwort ist einfach: sehr, sehr viel. Wir stellen regelmäßig neue kreative Häkelanleitungen vor, mit deren Hilfe Sie Accessoires, Home-Dekoration oder Bekleidung häkeln können. Dabei ist für Erwachsene, Kinder und Babys eine große Bandbreite an attraktiven Designs dabei.

Probieren Sie es doch einmal mit einer Häkelanleitung für eine Decke. Ob für Kleinkinder oder Babys, ob einfarbig oder mit Streifen – diese Decken sind kuschelig weich und bieten maximalen Komfort. Darüber hinaus sind Sie mit unseren kostenlosen Häkelanleitungen wirklich im Nu angefertigt. Sie suchen eher etwas Extravagantes? Dann versuchen Sie, mit unseren Häkelanleitungen Schuhe zu häkeln. Auf diese Weise kreieren Sie modisch wirklich Außergewöhnliches und zaubern Bekleidung, die garantiert alle Blicke auf sich zieht. Oder Sie entscheiden sich für eine klassische Häkelanleitung: Topflappen, Taschen, Schals und vieles mehr – bei unseren Anleitungen zum Häkeln werden Sie immer fündig. Zusatztipp: Unsere Anleitungen für Häkeltiere und Amigurumis – diesen Trend sollte jeder Handarbeitsfan einmal ausprobieren.

Gratis Häkelanleitungen finden: Wie bieten eine stetig wachsende Auswahl

Ganz gleich, wonach Ihnen der Sinn steht, bei uns entdecken Sie eine gigantische Auswahl an kostenlosen Anleitungen zum Häkeln und Stricken. Die passenden Garne, Häkelnadeln und weiteres Zubehör finden Sie ebenfalls in bester Qualität bei und. Und falls Sie sich mal etwas Abwechslung vom textilen Handarbeiten wünschen – stöbern Sie doch mal durch unsere Anleitungen zum Basteln, für Schmuck oder Partydeko. Auch hier bieten wir Ihnen kreative Inspirationen, die Spaß bringen und gnadenlos gut aussehen!

Zuletzt angesehen