Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Herbstdeko

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 13 Seiten
1 von 13 Seiten

Herbstdeko basteln: Stimmungsvolle Herbstdekoration einfach selber machen 

Wenn der Sommer sich dem Ende entgegenneigt und sich die Blätter an den Bäumen langsam bunt färben, wird es für kreative DIY-Fans allmählich Zeit, die diesjährige Herbstdeko zu basteln. Denn eine selbstgemachte Herbstdekoration sorgt für die richtige Stimmung in der dritten Jahreszeit: Gemütlichkeit, Halloween, Erntedank und der Indian Summer – wenn es darum geht eine Herbstdeko zu basteln, sind diese Themen ganz besonders beliebt. Schließlich symbolisieren sie den Herbst und lassen sich hervorragend in einer selbstgebastelten Herbstdeko umsetzen. Wollen auch Sie in diesem Jahr Ihre Herbstdeko selber basteln? Für Inspirationen und Bastelideen, aber auch sämtliche Materialien, die Sie für Ihre Herbstdekoration gebrauchen können, sind Sie bei uns genau richtig. Stöbern Sie doch gleich durch unsere Bastelmaterialien – Sie werden sehen: Die Ideen fürs Basteln im Herbst sprudeln praktisch ganz von allein.

Herbstdeko selber basteln: Warum ist das Basteln von Herbstdeko so beliebt?

Im Frühling und Sommer verbringen wir unsere Zeit am liebsten draußen an der frischen Luft: Wälder, Wiesen, Parks und Gärten – überall blüht und grünt es, sodass wir jede Menge Energie auftanken und allerhand erleben können. Sobald die Tage schließlich kürzer werden und sinkende Temperaturen allmählich den Herbst einläuten, zieht es uns meist wieder nach drinnen in die eigenen vier Wände. Damit es dort so richtig gemütlich wird, brauchen wir ein Ambiente zum Wohlfühlen. Und das kreieren wir am besten mit einer stimmungsvollen Deko aus Lichterketten, Kerzen und Co. Anstatt diese fix und fertig zu kaufen, empfiehlt es sich selbst ans Werk zu gehen. Schließlich ist Basteln im Herbst ein hervorragender Zeitvertreib, der solo genauso viel Spaß macht wie mit Freunden oder dem Nachwuchs. Vor allem mit Kindern eine Herbstdeko zu basteln, erweist sich als überaus praktisch. Gerade sie wollen an den verregneten Herbsttagen schließlich unterhaltsam beschäftigt werden. 

Sie sehen also: Es gibt viele gute Gründe dafür eine Herbstdeko selber zu machen. Darüber hinaus können Sie bei einer selbstgemachten Dekoration für den Herbst endlich mal wieder Ihr volles kreatives Potential ausnutzen: Entscheiden Sie einfach selbst, ob Sie eine Herbstdeko aus Naturmaterialien selber machen wollen, eine Herbstdeko fürs Fenster basteln möchten oder sich für eine einfache Herbstdeko für draußen interessieren. Genauso wie für besondere Anlässe – beispielsweise zum Geburtstag oder Schulanfang – bekommen Sie bei uns für jedes Bastelprojekt das passende Material. 

Natürliche Herbstdekoration: Wie bastelt man eine Herbstdeko aus Naturmaterialien?

Naturmaterialien sind im Herbst Trumpf – schließlich beschenkt Mutter Natur uns in dieser Jahreszeit reichlich mit allerhand Schätzen, die Sie perfekt für Ihre kreativen Bastelideen nutzen können. Die einfachste Variante: Aus Kürbissen Laternen schnitzen. Die kunstvollen Schnitzarbeiten machen sich nicht nur an Halloween überaus gut. Je nachdem, welches Motiv Sie für Ihre selbstgemachte Kürbislaterne wählen, kann sie den ganzen Herbst lang draußen als Deko punkten. Und zudem lässt sich diese Herbstdeko aus Naturmaterialien günstig und schnell selber machen.

Doch auch andere Naturmaterialien eignen sich bestens zum Basteln im Herbst: Kastanien, Eicheln, Tannenzapfen, bunt gefärbte Blätter, duftendes Moos – all das kann als Dekomaterial verwendet werden. So lässt sich beispielsweise eine Herbstdeko für den Tisch selber machen, indem Sie unsere Kränze als Rohlinge bestellen und diese mit selbst gesammelten Naturmaterialien individualisieren. Oder Sie können einen Türkranz für den Herbst selber machen, den Sie nicht nur mit Kunstblumen und Beiwerk, sondern eben auch mit den frisch aus dem Wald stammenden Naturmaterialien verschönern. Sie möchten zwar gern eine Herbstdeko aus Naturmaterialien selber machen, aber der nächste Wald ist zu weit weg oder Sie haben keine Zeit, um Kastanien und Co. selbst zu sammeln? Selbstverständlich können Sie für Ihre Herbstdeko viele Naturmaterialien direkt bei uns bestellen – von Kiefernzapfen bis hin zu Dekopilzen ist alles dabei.

Herbstdeko für drinnen: Welche Ideen gibt es fürs Basteln der Herbstdekoration?

Wer an Ihrem Zuhause vorbeigeht, soll anhand Ihrer selbstgebastelten Herbstdeko sofort erkennen, dass Sie bereits perfekt auf die gemütliche Jahreszeit eingestimmt sind? Eine Herbstdeko fürs Fenster zu basteln, schafft eine heimelige Atmosphäre in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus und beweist, wie kreativ Sie sind. Besonders beliebt als Herbstdeko fürs Fenster: farbenprächtiges Laub, das in Rot, Gelb und Orange leuchtet. Hierfür können Sie entweder echte Blätter als Naturmaterialien verwenden oder bei uns praktische Girlanden mit Ahornblättern und Co. bestellen – einfach aufhängen und schon haben Sie Ihre Herbstdeko selber gemacht.

Alternativ können Sie auch Transparentpapier oder allgemein Bastelkarton und Bastelpapier bestellen und mithilfe von Schablonen bunte Laubblätter in verschiedenen Variationen ausschneiden. So zaubern Sie im Nu einen ganzen Herbstwald als Deko an Ihre Fensterscheiben – natürlich im Stil des Indian Summers. Sie wünschen sich noch mehr Bastelideen für die Herbstdeko am Fenster? Mit Tafelfarbe und Kreidestiften lassen sich unzählige kreative Motive an die Scheiben malen – auch Kinder haben dabei viel Spaß. Und wenn die ersten Malversuche schiefgehen, ist das kein Problem: einfach wegwischen und nochmal von vorn beginnen. 

Herbstdeko basteln mit Kindern: Welche Herbstdeko kann man mit Kindern basteln? 

Basteln ist für Kinder weitaus mehr als ein unterhaltsamer Zeitvertreib. Zudem kann es die Entwicklung Ihres Nachwuchses positiv beeinflussen. Wenn Sie mit Ihren Kindern eine Herbstdeko basteln, lernen sie nämlich nicht nur sich zu konzentrieren, sondern fördern automatisch auch ihre feinmotorischen Fähigkeiten sowie kreatives Denken und Fantasie. Darüber hinaus schaffen Sie unvergessliche Familienmomente: Denn eine Herbstdeko mit Kindern zu basteln, bringt Sie Ihrem Nachwuchs noch näher.

Wenn Sie eine Herbstdeko mit Kindern selber machen wollen, können wir Ihnen neben Kastanien- und Eichelmännchen vor allem Fensterbilder in allen denkbaren Variationen empfehlen: Mit Schere, Klebstoff und vielfarbigem Bastelpapier können die Kleinen typische Herbstmotive ausschneiden – Igel, Drachen, buntes Laub, Äpfel und Birnen oder auch Strohpuppen, wie sie gerade jetzt vielerorts auf den Feldern zu sehen sind. Tipp für ganz kleine Bastelkünstler: Wenn Ihre Kinder gern eine Herbstdeko basteln möchten, aber im Umgang mit Schere und Klebstoff noch nicht ganz so geschickt sind, empfehlen wir Ihnen das Prickeln als Basteltechnik. Mit einer Prickelnadel sowie einer passenden Unterlage können sogar die kleinsten Kinder unter Aufsicht bereits eine einfache Herbstdeko basteln.

Herbstdeko basteln: Materialien und Anleitungen für kreative Herbstdeko 

Sie möchten gern eine Herbstdeko basteln, aber Ihnen fehlen bislang noch die passenden kreativen Ideen? Unser DIY- und Bastel-Profis entwickeln immer wieder neue Bastelanleitungen für Herbstdeko – mit Kindern oder ohne. So bekommen Sie im Handumdrehen alle Tipps und Inspirationen, die Sie brauchen, um selber eine Herbstdeko basteln zu können. Von Dekohauben mit herbstlicher Innengestaltung bis hin zu Anleitungen für kunterbunte Kürbisse für die Herbstdeko halten wir für Sie alles bereit. Das Beste daran: Unsere Anleitungen zum Basteln einer Herbstdeko sind natürlich kostenlos und Sie können alle benötigten Materialien direkt aus der Anleitung in Ihren Warenkorb legen. So gelingt Ihnen das Selbermachen Ihrer Herbstdeko garantiert. Wir wünschen viel Spaß.

Herbstdeko basteln: Stimmungsvolle Herbstdekoration einfach selber machen  Wenn der Sommer sich dem Ende entgegenneigt und sich die Blätter an den Bäumen langsam bunt färben, wird es für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Herbstdeko

Herbstdeko basteln: Stimmungsvolle Herbstdekoration einfach selber machen 

Wenn der Sommer sich dem Ende entgegenneigt und sich die Blätter an den Bäumen langsam bunt färben, wird es für kreative DIY-Fans allmählich Zeit, die diesjährige Herbstdeko zu basteln. Denn eine selbstgemachte Herbstdekoration sorgt für die richtige Stimmung in der dritten Jahreszeit: Gemütlichkeit, Halloween, Erntedank und der Indian Summer – wenn es darum geht eine Herbstdeko zu basteln, sind diese Themen ganz besonders beliebt. Schließlich symbolisieren sie den Herbst und lassen sich hervorragend in einer selbstgebastelten Herbstdeko umsetzen. Wollen auch Sie in diesem Jahr Ihre Herbstdeko selber basteln? Für Inspirationen und Bastelideen, aber auch sämtliche Materialien, die Sie für Ihre Herbstdekoration gebrauchen können, sind Sie bei uns genau richtig. Stöbern Sie doch gleich durch unsere Bastelmaterialien – Sie werden sehen: Die Ideen fürs Basteln im Herbst sprudeln praktisch ganz von allein.

Herbstdeko selber basteln: Warum ist das Basteln von Herbstdeko so beliebt?

Im Frühling und Sommer verbringen wir unsere Zeit am liebsten draußen an der frischen Luft: Wälder, Wiesen, Parks und Gärten – überall blüht und grünt es, sodass wir jede Menge Energie auftanken und allerhand erleben können. Sobald die Tage schließlich kürzer werden und sinkende Temperaturen allmählich den Herbst einläuten, zieht es uns meist wieder nach drinnen in die eigenen vier Wände. Damit es dort so richtig gemütlich wird, brauchen wir ein Ambiente zum Wohlfühlen. Und das kreieren wir am besten mit einer stimmungsvollen Deko aus Lichterketten, Kerzen und Co. Anstatt diese fix und fertig zu kaufen, empfiehlt es sich selbst ans Werk zu gehen. Schließlich ist Basteln im Herbst ein hervorragender Zeitvertreib, der solo genauso viel Spaß macht wie mit Freunden oder dem Nachwuchs. Vor allem mit Kindern eine Herbstdeko zu basteln, erweist sich als überaus praktisch. Gerade sie wollen an den verregneten Herbsttagen schließlich unterhaltsam beschäftigt werden. 

Sie sehen also: Es gibt viele gute Gründe dafür eine Herbstdeko selber zu machen. Darüber hinaus können Sie bei einer selbstgemachten Dekoration für den Herbst endlich mal wieder Ihr volles kreatives Potential ausnutzen: Entscheiden Sie einfach selbst, ob Sie eine Herbstdeko aus Naturmaterialien selber machen wollen, eine Herbstdeko fürs Fenster basteln möchten oder sich für eine einfache Herbstdeko für draußen interessieren. Genauso wie für besondere Anlässe – beispielsweise zum Geburtstag oder Schulanfang – bekommen Sie bei uns für jedes Bastelprojekt das passende Material. 

Natürliche Herbstdekoration: Wie bastelt man eine Herbstdeko aus Naturmaterialien?

Naturmaterialien sind im Herbst Trumpf – schließlich beschenkt Mutter Natur uns in dieser Jahreszeit reichlich mit allerhand Schätzen, die Sie perfekt für Ihre kreativen Bastelideen nutzen können. Die einfachste Variante: Aus Kürbissen Laternen schnitzen. Die kunstvollen Schnitzarbeiten machen sich nicht nur an Halloween überaus gut. Je nachdem, welches Motiv Sie für Ihre selbstgemachte Kürbislaterne wählen, kann sie den ganzen Herbst lang draußen als Deko punkten. Und zudem lässt sich diese Herbstdeko aus Naturmaterialien günstig und schnell selber machen.

Doch auch andere Naturmaterialien eignen sich bestens zum Basteln im Herbst: Kastanien, Eicheln, Tannenzapfen, bunt gefärbte Blätter, duftendes Moos – all das kann als Dekomaterial verwendet werden. So lässt sich beispielsweise eine Herbstdeko für den Tisch selber machen, indem Sie unsere Kränze als Rohlinge bestellen und diese mit selbst gesammelten Naturmaterialien individualisieren. Oder Sie können einen Türkranz für den Herbst selber machen, den Sie nicht nur mit Kunstblumen und Beiwerk, sondern eben auch mit den frisch aus dem Wald stammenden Naturmaterialien verschönern. Sie möchten zwar gern eine Herbstdeko aus Naturmaterialien selber machen, aber der nächste Wald ist zu weit weg oder Sie haben keine Zeit, um Kastanien und Co. selbst zu sammeln? Selbstverständlich können Sie für Ihre Herbstdeko viele Naturmaterialien direkt bei uns bestellen – von Kiefernzapfen bis hin zu Dekopilzen ist alles dabei.

Herbstdeko für drinnen: Welche Ideen gibt es fürs Basteln der Herbstdekoration?

Wer an Ihrem Zuhause vorbeigeht, soll anhand Ihrer selbstgebastelten Herbstdeko sofort erkennen, dass Sie bereits perfekt auf die gemütliche Jahreszeit eingestimmt sind? Eine Herbstdeko fürs Fenster zu basteln, schafft eine heimelige Atmosphäre in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus und beweist, wie kreativ Sie sind. Besonders beliebt als Herbstdeko fürs Fenster: farbenprächtiges Laub, das in Rot, Gelb und Orange leuchtet. Hierfür können Sie entweder echte Blätter als Naturmaterialien verwenden oder bei uns praktische Girlanden mit Ahornblättern und Co. bestellen – einfach aufhängen und schon haben Sie Ihre Herbstdeko selber gemacht.

Alternativ können Sie auch Transparentpapier oder allgemein Bastelkarton und Bastelpapier bestellen und mithilfe von Schablonen bunte Laubblätter in verschiedenen Variationen ausschneiden. So zaubern Sie im Nu einen ganzen Herbstwald als Deko an Ihre Fensterscheiben – natürlich im Stil des Indian Summers. Sie wünschen sich noch mehr Bastelideen für die Herbstdeko am Fenster? Mit Tafelfarbe und Kreidestiften lassen sich unzählige kreative Motive an die Scheiben malen – auch Kinder haben dabei viel Spaß. Und wenn die ersten Malversuche schiefgehen, ist das kein Problem: einfach wegwischen und nochmal von vorn beginnen. 

Herbstdeko basteln mit Kindern: Welche Herbstdeko kann man mit Kindern basteln? 

Basteln ist für Kinder weitaus mehr als ein unterhaltsamer Zeitvertreib. Zudem kann es die Entwicklung Ihres Nachwuchses positiv beeinflussen. Wenn Sie mit Ihren Kindern eine Herbstdeko basteln, lernen sie nämlich nicht nur sich zu konzentrieren, sondern fördern automatisch auch ihre feinmotorischen Fähigkeiten sowie kreatives Denken und Fantasie. Darüber hinaus schaffen Sie unvergessliche Familienmomente: Denn eine Herbstdeko mit Kindern zu basteln, bringt Sie Ihrem Nachwuchs noch näher.

Wenn Sie eine Herbstdeko mit Kindern selber machen wollen, können wir Ihnen neben Kastanien- und Eichelmännchen vor allem Fensterbilder in allen denkbaren Variationen empfehlen: Mit Schere, Klebstoff und vielfarbigem Bastelpapier können die Kleinen typische Herbstmotive ausschneiden – Igel, Drachen, buntes Laub, Äpfel und Birnen oder auch Strohpuppen, wie sie gerade jetzt vielerorts auf den Feldern zu sehen sind. Tipp für ganz kleine Bastelkünstler: Wenn Ihre Kinder gern eine Herbstdeko basteln möchten, aber im Umgang mit Schere und Klebstoff noch nicht ganz so geschickt sind, empfehlen wir Ihnen das Prickeln als Basteltechnik. Mit einer Prickelnadel sowie einer passenden Unterlage können sogar die kleinsten Kinder unter Aufsicht bereits eine einfache Herbstdeko basteln.

Herbstdeko basteln: Materialien und Anleitungen für kreative Herbstdeko 

Sie möchten gern eine Herbstdeko basteln, aber Ihnen fehlen bislang noch die passenden kreativen Ideen? Unser DIY- und Bastel-Profis entwickeln immer wieder neue Bastelanleitungen für Herbstdeko – mit Kindern oder ohne. So bekommen Sie im Handumdrehen alle Tipps und Inspirationen, die Sie brauchen, um selber eine Herbstdeko basteln zu können. Von Dekohauben mit herbstlicher Innengestaltung bis hin zu Anleitungen für kunterbunte Kürbisse für die Herbstdeko halten wir für Sie alles bereit. Das Beste daran: Unsere Anleitungen zum Basteln einer Herbstdeko sind natürlich kostenlos und Sie können alle benötigten Materialien direkt aus der Anleitung in Ihren Warenkorb legen. So gelingt Ihnen das Selbermachen Ihrer Herbstdeko garantiert. Wir wünschen viel Spaß.

Zuletzt angesehen