60 Jahre Wolle Rödel – wir feiern mit! Jetzt mehr erfahren

Bastelanleitung Makramee-Kränze mit Trockenblumen

Bastelanleitung Makramee-Kränze mit Trockenblumen

Kostenlose Anleitung

Pinkfarbenes Makramee
Pinkfarbenes Makramee
Für das pinkfarbene Makramee haben wir einen Bambusring mit 20 cm Durchmesser verwendet. Der Ring kann entweder an einer Wand befestigt, also gehangen werden, oder mit einem Klebestreifen am Tisch fixiert werden, um nun gut arbeiten zu können. Das Cord skinny pink zuschneiden: 10 Stränge á 1,70 m. In den Step-by-Step-Bildern werden die Knoten anhand von 4 Strängen erklärt.
Step 1
Step 1
Zunächst mittels des Ankerknotens/ Lerchenkopfknotens die Stränge am Ring befestigen.
Step 2
Step 2
Dazu einfach das Garn doppelt legen, eine Schlaufe bilden und am Ring festziehen.
Step 3
Step 3
Dadurch entstehen immer doppelt so viele Schnüre wie Stränge verwendet wurden.
Step 4
Step 4
In den Step-by-Step-Bilder werden aus 4 Strängen 8 Schnüre.
Step 5
Step 5
Nun kommt der Kreuzknoten an die Reihe: Hierzu alle Schnüre vor sich ausbreiten. Mit den vier außenliegenden Schnüren beginnen und die anderen weglegen. 
Step 6
Step 6
Über die mittleren zwei wird nun geknotet: Die linke Schnur wird über die beiden mittleren gelegt und die ganz rechte Schnur von unten hinten durchgezogen.
Step 7
Step 7
Ein halber Kreuzknoten ist nun geknotet.
Step 8
Step 8
Das Gleiche wird von der anderen Richtung gemacht. Beginnend mit der Schnur ganz rechts der vier Schnüre.
Step 9
Step 9
Festziehen - der erste vollständige Kreuzknoten ist gemacht.
Step 10
Step 10
Nun werden die vier Schnüre, mit denen gearbeitet wurde, weggelegt und die nächsten vier Schnüre genommen. Die komplette Reihe durchknoten.
Step 11
Step 11
Um ein Dreieck wie bei unserem Makramee zu erhalten, wird bei der nächsten Reihe mit der 3., 4., 5., und 6. Schnur gearbeitet und die beiden ersten beiseitegelegt.
Step 12
Step 12
Die Reihe durchknoten und bei der dritten Reihe mit der fünften Schnur beginnen. Auf diese Weise lassen sich auch große Dreiecke knoten. Wichtig ist, dass die Anzahl der Schnüre, mit denen wir - nach dem Befestigen am Ring - arbeiten, beim Kreuzknoten immer durch 4 teilbar ist.
Step 13
Step 13
Nun kommt der Rippenknoten: Rippenknoten eignen sich sehr gut, um etwas einzurahmen. Wir machen einen diagonalen Rippknoten zunächst von links nach rechts. Dazu werden die Schnüre in der Hälfte geteilt und die rechte Hälfte beiseitegelegt. Von den nun vorliegenden Schnüre ist der ganz äußere, linke, der Leitfaden.
Step 14
Step 14
Um diesen Leitfaden wird nun geschlungen um eine „Rippe“ zu bilden. Die 2. Schnur über den Leitfaden legen und sie links neben ihrer anderen Garnhälfte und unter dem Leitfaden hindurchführen.
Step 15
Step 15
Knoten festziehen und Leitfaden dabei nie aus der (bei Rechtshändern: rechten) Hand legen. Erneut die Schnur über den Leitfaden legen. Dann zwischen der aufliegenden Schnur und dem ersten Knoten unter dem Leitfaden hindurchführen.
Step 16
Step 16
Die weiteren Knoten werden nach und nach, also dann mit der 3. Schnur, dann mit der 4. etc. genauso geknüpft. Wichtig ist, dass der Leitfaden die ganze Zeit seine diagonale Stellung behält. Mit jedem weiten Rippenknoten sieht man immer besser die Diagonale. Bis zur Spitze unten durchknoten.
Step 17
Step 17
Nun kann diese Hälfte zur Seite gelegt werden und dasselbe, nur spiegelverkehrt - von rechts nach links - auf der rechten Seite geknotet werden. Schnüre immer gleichmäßig hoch- und festziehen, so dass sie auch einen schönen Abschluss zu den anderen Knoten bilden.
Naturfarbenes Makramee
Naturfarbenes Makramee
Für den naturfarbenen Makramee-Kranz haben wir einen Bambusring mit 15 cm Durchmesser verwendet.
Aus dem Cord skinny in natur zunächst 6 Stränge á 1,50 m zuschneiden.
Wie bei dem pinkfarbenen Makramee starten: mittels des Ankerknotens/ Lerchenkopfknotens das Garn am Ring befestigen. Dazu einfach das Garn doppelt legen, eine Schlaufe bilden und am Ring festziehen. Aus den 6 Strängen werden 12 Schnüre.
Nun kommt der Kreuzknoten an die Reihe. Hierzu alle Schnüre vor sich ausbreiten. Mit den vier außenliegenden Schnüren beginnen und die anderen weglegen. Über die mittleren zwei wird nun geknotet: Die linke Schnur wird über die beiden mittleren gelegt und die ganz rechte von unten hinten durchgezogen. Ein halber Kreuzknoten ist nun geknotet. Das Gleiche wird von der anderen Richtung gemacht. Beginnend mit der ganz rechten Schnur der vier Schnüre. Festziehen - der erste vollständige Kreuzknoten ist gemacht. Nun werden die vier Schnüre mit denen gearbeitet wurde, weggelegt und die nächsten vier genommen. Die komplette Reihe durchknoten.
Um ein Dreieck wie bei unserem Makramee zu erhalten, wird bei der nächsten Reihe mit der 3., 4., 5., und 6. Schnur gearbeitet und die beiden ersten beiseitegelegt. Die Reihe durchknoten und bei der dritten Reihe mit der fünften Schnur beginnen.
Auf diese Weise lassen sich auch große Dreiecke knoten. Wichtig ist, dass die Anzahl der Schnüre, mit denen wir nach dem Befestigen am Ring arbeiten, beim Kreuzknoten immer durch 4 teilbar ist.
Step 1
Step 1
Zuletzt kommt der Wellenknoten/ Spiralnoten: Dieser funktioniert genauso wie der Kreuzknoten mit dem einzigen Unterschied, dass man immer von einer Seite aus knotet. Das heißt, man nimmt sich wieder vier Schnüre - in diesem Fall die vier mittleren Schnüre und knotet diese mit halben Kreuzknoten auf die gewünschte Länge.Fertig!
Boho-Wanddeko
Boho-Wanddeko
Makramee-Kränze mit Trockenbaublumen individualisieren.
Step 1
Step 1
Wer mag, kann noch zusätzlich Blumenkränze an seinen Makramee-Ring binden.
Step 2
Step 2
Sträußchen nach und nach am Ring anbringen und dabei darauf achten, dass die Enden des vorherigen Sträußchens gut verdeckt sind.
Step 3
Step 3
Blumen mit der Zange bündig abschneiden.
Step 4
Step 4
Wichtig ist auch, dass sich die Drahtenden am Ring nicht auf der Rückseite befinden sollten, damit die Wand, an der man den Ring aufhängen möchte, vor Kratzern geschützt ist.
Material für Bastelanleitung
Material für Bastelanleitung
Creative Cotton Cord skinny Makramee-Garn - Natur
Inhalt: 55,00 Meter (0,24 €* / 1 Meter)
12,99 €*
12,99 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Creative Cotton Cord skinny Makramee-Garn - Pink
Inhalt: 55,00 Meter (0,24 €* / 1 Meter)
12,99 €*
12,99 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

3,79 €*
3,79 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

4,29 €*
4,29 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage