• 15% Rabatt* auf Home Acrylic Farben
  • Aktionscode: TAGDERFARBE
Angebote in:
Angebote noch:

*Nur gültig im Online-Shop am 22.10.2019. Der Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Fingerfarbe

Filter schließen
 
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rico Design Fingerfarbe 100ml

10 Farben

Rico Design Fingerfarbe 100ml
Inhalt 100 ml
2,99 €
Rico Design Fingerfarbe 500ml

6 Farben

Rico Design Fingerfarbe 500ml
Inhalt 0.5 L (19,98 € / 1 L)
9,99 €
Rico Design Fingerfarbe Set 6x100ml

Rico Design Fingerfarbe Set 6x100ml
Inhalt 0.6 L (24,98 € / 1 L)
14,99 €
Rico Design Fingerfarbe Set 6x35ml

Rico Design Fingerfarbe Set 6x35ml
Inhalt 210 ml (3,57 € / 100 ml)
7,49 €
Rico Design Fingerfarbe Set 4x100ml

Rico Design Fingerfarbe Set 4x100ml
Inhalt 0.4 L (24,98 € / 1 L)
9,99 €

Fingerfarben: Fingermalfarben für Kinder und Erwachsene kaufen

Fingerfarben gehören zu den Spezialfarben, die vor allem bei kleinen Künstlern sehr beliebt sind. Da für Fingermalfarben kein  zusätzliches Werkzeug benötigt wird und das Malen mit den Fingern so herrlich einfach ist, benötigt man kaum Vorkenntnisse, um mit den Fingerfarben direkt starten zu können. Einfach ein Blatt Papier, einen Keilrahmen oder eine andere Malunterlage bereitstellen, Fingerfarben aufschrauben und schon kann es losgehen. Ob Sie und Ihre Kleinen Bilder mit Fingerfarbe an die Wand des Kinderzimmers malen oder ob Sie für sich ganz allein nach einem kreativen Hobby als Ausgleich für einen hektischen Arbeitsalltag suchen – mit unseren Fingermalfarben Ideen zu verwirklichen ist kinderleicht und macht außerdem noch sehr viel Spaß. Probieren Sie es doch einfach aus und kaufen Sie Fingerfarben für sich und Ihre Kinder.

Fingerfarben entdecken: Was sind Fingerfarben?

Fingerfarben sind, wie der Name bereits verrät, Spezialfarben, die mithilfe von Körperteilen aufgetragen werden. Man benötigt anders als bei Acrylfarben oder Ölfarben keinen Pinsel, sondern benutzt einfach die Finger, Hände oder Füße. Gerade wegen des Verzichts auf Hilfsmittel und Werkzeuge sind Fingerfarben für Kinder besonders gut geeignet. Schon im Kleinkindalter können die Kids lernen mit Fingerfarben eigene Ideen auszudrücken und kreativ zu werden. Die erste Art von Fingermalfarben stellen Eltern häufig selbst her. Es handelt sich hierbei meist um sogenannte Mehlfarben, die mithilfe von klassischen Küchenzutaten angerührt werden können. Diese Art der Fingerfarben für Kinder ist entsprechend absolut ungefährlich und kann sogar von Babys zum Spielen verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es um die Haltbarkeit der Bilder, die mit dieser Fingerfarbe gemalt werden, nicht sehr gut bestellt. Auch hinsichtlich der Malbarkeit bzw. der Viskosität sind häufig Nachteile zu bemerken. Deshalb empfiehlt es sich in unserem Shop spezielle Fingermalfarben zu kaufen. Diese sind selbstverständlich für die Gesundheit der Kleinen absolut ungefährlich und bereiten den Kids jede Menge Spaß, wenn Sie mit Fingern, Händen und Füßen die Farben wie auch ihre eigene Kreativität erkunden können. 

Malen mit Fingern: Wie funktionieren Fingerfarben?

Fingerfarben funktionieren nach dem einfachsten Prinzip der Welt: Einfach mit dem Finger in die Farbe tauchen und anschließend damit über den vorgesehenen Maluntergrund streichen. Gerade diese einfache Handhabung macht Fingerfarben so beliebt. Während bei Textilfarbe und Textilstiften oder bei Glasfarbe und Porzellanfarbe immer schon ein gewisses Geschick vorausgesetzt wird, um ansehnliche Ergebnisse zu erzielen, kann mit Fingerfarben wirklich jeder ohne Vorkenntnisse kreativ werden. 

Wichtig ist jedoch vor allem bei Fingerfarben für Kinder, dass diese absolut unbedenklich sind. Für gewöhnlich werden für die Herstellung der Farbe für die Finger organische Farbstoffe und Pigmente verwendet. Diese werden zusammen mit Wasser, Bindemitteln und ungefährlichen Füllstoffen angereichert, um die Streich- bzw. Malfähigkeit zu garantieren. Damit die Fingerfarben nicht direkt nach der ersten Verwendung in der Tube oder Flasche austrocknen, werden normalerweise noch verschiedene Konservierungsstoffe beigefügt. Zudem sind in den meisten Kinder-Fingerfarben diverse Bitterstoffe enthalten. Diese sorgen für einen unangenehmen Geschmack, der wiederum verhindert, dass die kleinen Künstler auf die Idee kommen, die Fingerfarben zu verzehren.  Aus gesundheitlicher Sicht sind diese Stoffe aber absolut unbedenklich.

Mit Fingerfarben malen: Welche Fingerfarben sind die besten?

Die Entscheidung darüber, welche Fingerfarben die besten sind, kann nicht pauschal getroffen werden. Tatsächlich legt jeder Künstler seine eigenen Kriterien an eine Farbe an – das gilt auch mit Blick auf Fingermalfarben. Grundsätzlich gilt die Devise, dass die Fingerfarben gesundheitlich unbedenklich sein sollten. Schließlich kommen sie beim Malen direkt in den Kontakt mit der Haut. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene möchten, dass die Fingerfarben besonders sanft sind und die Haut nicht reizen. Darüber hinaus sind auch die Maleigenschaften entscheidend – die Fingerfarben sollen deckend, kräftig, gut verteilbar und vor allem langlebig sein. Wenn diese Kriterien erfüllt sind, lohnt es sich zudem noch Fingerfarben günstig in einem großen Set zu kaufen. All das können Sie selbstverständlich bei uns tun: Wir bieten Ihnen günstige Fingerfarben im praktischen Set zum Ausprobieren oder für echte Profis an. Stöbern Sie auch durch unsere Bücher rund ums Basteln und Malen und lassen Sie sich von den vielseitigen Themen und Inspirationen anregen.

Fingerfarben für Kinder: Warum sind Fingerfarben für Kinder empfehlenswert? 

Sie denken darüber nach Ihrem Kind Fingerfarben zu Weihnachten zu schenken oder gemeinsam mit Kindern Bilder mit Fingerfarben zu malen? Aus pädagogischer Sicht tun Sie Ihrem Kind hiermit einen großen Gefallen. Fingerfarben sind ideal, damit Kids erste sensorische Erfahrungen mit Material machen können, welches es ihnen ermöglicht ihre Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Sie können die Fingerfarben nicht nur mit den Händen und den Füßen fühlen und verschmieren, sondern es werden zudem auch Sehsinn und Geruchssinn angesprochen. Darüber hinaus lernen die Kids erste eigene Ideen umzusetzen, wenn Sie Bilder mit Fingerfarben malen. Sie erfahren zudem viel darüber, wie sich die einzelnen Farben miteinander mischen lassen und lernen Hände und Füße besser zu koordinieren. Darüber hinaus werden die feinen Muskeln in den Händen und den Fingern angesprochen, aktiviert und gestärkt. Nichts zuletzt haben Kinder, die mit Fingerfarben malen, den Vorteil, dass sie früh lernen ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Sie erfahren außerdem, wie es ist, Gefühle und Gedanken in Bilder zu fassen. Gerade für die Kleinsten, die noch nicht selbst sprechen können, ist dies ein tolles Erlebnis. Und abgesehen davon macht das Malen mit Fingerfarben einfach ungeheuer viel Spaß. Deshalb lohnt es sich auch nicht nur für Kinder mit Fingerfarben kreativ zu werden, sondern durchaus auch für Erwachsene.

Fingerfarben kaufen: Wo kann man Fingerfarben kaufen?

Ob Sie Fingerfarben für sich selbst kaufen wollen oder ob Sie damit Ihren Kindern eine Freude bereiten möchten – in unserem Shop bestellen Sie hochwertige und garantiert ungiftige Fingermalfarben für künstlerische Projekte aller Art. Werden Sie gemeinsam mit Ihren Kindern kreativ und schaffen Sie einmalige Kunstwerke, die sie anschließend rahmen und als Dekorationsobjekte aufhängen können. Probieren Sie sich gemeinsam mit den kleinen Kreativkünstlern immer wieder neu aus und bringen Sie zusätzlich auch unsere Glitzerfarbe und Glitterfarbe oder führen Sie die Kinder ab einem gewissen Alter auch an Buntstifte, Filzstifte und Farbkästen heran. Kreatives Potential schon früh zu fördern hilft Kindern auch im späteren Leben. Sie möchten gern Fingerfarben kaufen, haben vorab aber noch eine Frage zur richtigen Verwendung? Wir helfen Ihnen gern weiter – rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Fingerfarben: Fingermalfarben für Kinder und Erwachsene kaufen Fingerfarben gehören zu den Spezialfarben , die vor allem bei kleinen Künstlern sehr beliebt sind. Da für Fingermalfarben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fingerfarbe

Fingerfarben: Fingermalfarben für Kinder und Erwachsene kaufen

Fingerfarben gehören zu den Spezialfarben, die vor allem bei kleinen Künstlern sehr beliebt sind. Da für Fingermalfarben kein  zusätzliches Werkzeug benötigt wird und das Malen mit den Fingern so herrlich einfach ist, benötigt man kaum Vorkenntnisse, um mit den Fingerfarben direkt starten zu können. Einfach ein Blatt Papier, einen Keilrahmen oder eine andere Malunterlage bereitstellen, Fingerfarben aufschrauben und schon kann es losgehen. Ob Sie und Ihre Kleinen Bilder mit Fingerfarbe an die Wand des Kinderzimmers malen oder ob Sie für sich ganz allein nach einem kreativen Hobby als Ausgleich für einen hektischen Arbeitsalltag suchen – mit unseren Fingermalfarben Ideen zu verwirklichen ist kinderleicht und macht außerdem noch sehr viel Spaß. Probieren Sie es doch einfach aus und kaufen Sie Fingerfarben für sich und Ihre Kinder.

Fingerfarben entdecken: Was sind Fingerfarben?

Fingerfarben sind, wie der Name bereits verrät, Spezialfarben, die mithilfe von Körperteilen aufgetragen werden. Man benötigt anders als bei Acrylfarben oder Ölfarben keinen Pinsel, sondern benutzt einfach die Finger, Hände oder Füße. Gerade wegen des Verzichts auf Hilfsmittel und Werkzeuge sind Fingerfarben für Kinder besonders gut geeignet. Schon im Kleinkindalter können die Kids lernen mit Fingerfarben eigene Ideen auszudrücken und kreativ zu werden. Die erste Art von Fingermalfarben stellen Eltern häufig selbst her. Es handelt sich hierbei meist um sogenannte Mehlfarben, die mithilfe von klassischen Küchenzutaten angerührt werden können. Diese Art der Fingerfarben für Kinder ist entsprechend absolut ungefährlich und kann sogar von Babys zum Spielen verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es um die Haltbarkeit der Bilder, die mit dieser Fingerfarbe gemalt werden, nicht sehr gut bestellt. Auch hinsichtlich der Malbarkeit bzw. der Viskosität sind häufig Nachteile zu bemerken. Deshalb empfiehlt es sich in unserem Shop spezielle Fingermalfarben zu kaufen. Diese sind selbstverständlich für die Gesundheit der Kleinen absolut ungefährlich und bereiten den Kids jede Menge Spaß, wenn Sie mit Fingern, Händen und Füßen die Farben wie auch ihre eigene Kreativität erkunden können. 

Malen mit Fingern: Wie funktionieren Fingerfarben?

Fingerfarben funktionieren nach dem einfachsten Prinzip der Welt: Einfach mit dem Finger in die Farbe tauchen und anschließend damit über den vorgesehenen Maluntergrund streichen. Gerade diese einfache Handhabung macht Fingerfarben so beliebt. Während bei Textilfarbe und Textilstiften oder bei Glasfarbe und Porzellanfarbe immer schon ein gewisses Geschick vorausgesetzt wird, um ansehnliche Ergebnisse zu erzielen, kann mit Fingerfarben wirklich jeder ohne Vorkenntnisse kreativ werden. 

Wichtig ist jedoch vor allem bei Fingerfarben für Kinder, dass diese absolut unbedenklich sind. Für gewöhnlich werden für die Herstellung der Farbe für die Finger organische Farbstoffe und Pigmente verwendet. Diese werden zusammen mit Wasser, Bindemitteln und ungefährlichen Füllstoffen angereichert, um die Streich- bzw. Malfähigkeit zu garantieren. Damit die Fingerfarben nicht direkt nach der ersten Verwendung in der Tube oder Flasche austrocknen, werden normalerweise noch verschiedene Konservierungsstoffe beigefügt. Zudem sind in den meisten Kinder-Fingerfarben diverse Bitterstoffe enthalten. Diese sorgen für einen unangenehmen Geschmack, der wiederum verhindert, dass die kleinen Künstler auf die Idee kommen, die Fingerfarben zu verzehren.  Aus gesundheitlicher Sicht sind diese Stoffe aber absolut unbedenklich.

Mit Fingerfarben malen: Welche Fingerfarben sind die besten?

Die Entscheidung darüber, welche Fingerfarben die besten sind, kann nicht pauschal getroffen werden. Tatsächlich legt jeder Künstler seine eigenen Kriterien an eine Farbe an – das gilt auch mit Blick auf Fingermalfarben. Grundsätzlich gilt die Devise, dass die Fingerfarben gesundheitlich unbedenklich sein sollten. Schließlich kommen sie beim Malen direkt in den Kontakt mit der Haut. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene möchten, dass die Fingerfarben besonders sanft sind und die Haut nicht reizen. Darüber hinaus sind auch die Maleigenschaften entscheidend – die Fingerfarben sollen deckend, kräftig, gut verteilbar und vor allem langlebig sein. Wenn diese Kriterien erfüllt sind, lohnt es sich zudem noch Fingerfarben günstig in einem großen Set zu kaufen. All das können Sie selbstverständlich bei uns tun: Wir bieten Ihnen günstige Fingerfarben im praktischen Set zum Ausprobieren oder für echte Profis an. Stöbern Sie auch durch unsere Bücher rund ums Basteln und Malen und lassen Sie sich von den vielseitigen Themen und Inspirationen anregen.

Fingerfarben für Kinder: Warum sind Fingerfarben für Kinder empfehlenswert? 

Sie denken darüber nach Ihrem Kind Fingerfarben zu Weihnachten zu schenken oder gemeinsam mit Kindern Bilder mit Fingerfarben zu malen? Aus pädagogischer Sicht tun Sie Ihrem Kind hiermit einen großen Gefallen. Fingerfarben sind ideal, damit Kids erste sensorische Erfahrungen mit Material machen können, welches es ihnen ermöglicht ihre Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Sie können die Fingerfarben nicht nur mit den Händen und den Füßen fühlen und verschmieren, sondern es werden zudem auch Sehsinn und Geruchssinn angesprochen. Darüber hinaus lernen die Kids erste eigene Ideen umzusetzen, wenn Sie Bilder mit Fingerfarben malen. Sie erfahren zudem viel darüber, wie sich die einzelnen Farben miteinander mischen lassen und lernen Hände und Füße besser zu koordinieren. Darüber hinaus werden die feinen Muskeln in den Händen und den Fingern angesprochen, aktiviert und gestärkt. Nichts zuletzt haben Kinder, die mit Fingerfarben malen, den Vorteil, dass sie früh lernen ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Sie erfahren außerdem, wie es ist, Gefühle und Gedanken in Bilder zu fassen. Gerade für die Kleinsten, die noch nicht selbst sprechen können, ist dies ein tolles Erlebnis. Und abgesehen davon macht das Malen mit Fingerfarben einfach ungeheuer viel Spaß. Deshalb lohnt es sich auch nicht nur für Kinder mit Fingerfarben kreativ zu werden, sondern durchaus auch für Erwachsene.

Fingerfarben kaufen: Wo kann man Fingerfarben kaufen?

Ob Sie Fingerfarben für sich selbst kaufen wollen oder ob Sie damit Ihren Kindern eine Freude bereiten möchten – in unserem Shop bestellen Sie hochwertige und garantiert ungiftige Fingermalfarben für künstlerische Projekte aller Art. Werden Sie gemeinsam mit Ihren Kindern kreativ und schaffen Sie einmalige Kunstwerke, die sie anschließend rahmen und als Dekorationsobjekte aufhängen können. Probieren Sie sich gemeinsam mit den kleinen Kreativkünstlern immer wieder neu aus und bringen Sie zusätzlich auch unsere Glitzerfarbe und Glitterfarbe oder führen Sie die Kinder ab einem gewissen Alter auch an Buntstifte, Filzstifte und Farbkästen heran. Kreatives Potential schon früh zu fördern hilft Kindern auch im späteren Leben. Sie möchten gern Fingerfarben kaufen, haben vorab aber noch eine Frage zur richtigen Verwendung? Wir helfen Ihnen gern weiter – rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zuletzt angesehen