Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Über 40 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Gratis Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

 

HÄKELANLEITUNG CROCHET ALONG - FRÜHLING 2022

#ricorumiCAL
Kevin Koala

 

Anleitung herunterladen

Größe:
Koala 14 x 13 cm
Rettungsring 8 x 8 cm

Material:
Ricorumi dk
Farbe 001 (Weiß) 25 g
Farbe 006 (Gelb) 25 g
Farbe 028 (Rot) 25 g
Farbe 058 (Silbergrau) 50 g
Farbe 060 (Schwarz) 25 g
Ricorumi Häkelnadel 2,5 mm
2 Rico Knopfaugen 8,5 mm
Rico Füllwatte
Rico Maschenmarkierer
Rico Sticknadel

Grundmuster
Feste Maschen (fe M)
Kettmaschen (KM)
Luftmaschen (LM)

Maschenprobe im Grundmuster mit 2,5 Nadel
26 M und 26 R = 10 x 10 cm

ANLEITUNG:
Nase:
In Schwarz 6 LM anschlagen und um die LMKette herum häkeln.
1. Rd: Beginnend mit der 2. LM von der Nadel aus, 2 fe M in die nächste M, 3 fe M, 4 fe M in die nächste M, auf der anderen Seite der LMKette weiterhäkeln, 3 fe M, 2 fe M in die nächste M = 14 M.
2. Rd: 1 fe M, die nächste M verdoppeln, d.h. 2 fe M in die M der Vorrunde häkeln, 3 fe M, 3 fe M in die nächste M, 2 fe M, 3 fe M in die nächste M, 4 fe M, die nächste M verdoppeln = 20 M.
3. Rd: Die nächste M verdoppeln, 6 fe M, 3 fe M in die nächste M, 4 fe M, 3 fe M in die nächste M, 7 fe M = 25 M.
Die Rd mit einer KM in die nächste M beenden.
Den Faden großzügig abschneiden und durch die letzte M ziehen.

Kopf:
1. Rd: In Silbergrau 8 fe M in einen Fadenring häkeln, in einer Spirale weiterhäkeln = 8 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 16 M.
3. Rd: Die 1. und jede folgende 2. M verdoppeln = 24 M.
4. Rd: Die 1. und jede folgende 3. M verdoppeln = 32 M.
5. Rd: Die 1. und jede folgende 4. M verdoppeln = 40 M.
6. Rd: Die 1. und jede folgende 5. M verdoppeln = 48 M.
7. – 12. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
13. Rd: Die 1. und jede folgende 6. M verdoppeln = 56 M.
14. – 18. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
19. Rd: Die 1. und 2. und die folgende 27. und 28. M zus. abm. = 54 M.
20. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 8. und 9. M zus. abm. = 48 M.
21. Rd: Ohne Abn. fe M häkeln.
22. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 5. und 6. M zus. abm. = 40 M.
Zwischen der 12. und 13. Rd die Knopfaugen anbringen, zwischen zwei M einstechen, im Abstand von 11 M, und auf der Rückseite fest annähen.
23. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 4. und 5. M zus. abm. = 32 M.
24. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 3. und 4. M zus. abm. = 24 M.
Den Kopf fest mit Füllwatte füllen.
25. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 2. und 3. M zus. abm. = 16 M.
26. Rd: Jeweils 2 M zus.abm. = 8 M.
Den Faden großzügig abschneiden, durch die letzten 8 M fädeln, festziehen und vernähen.
Die Nase zwischen der 9. und 19. Rd an den Kopf heften und annähen.
In Weiß wie abgebildet über 2 Rd eine Linie von der oberen Kante jedes Auges jeweils bis zur äußeren Seitenkante des Auges sticken.

Körper
1. Rd: In Rot 8 fe M in einen Fadenring häkeln, in einer Spirale weiterhäkeln = 8 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 16 M.
3. Rd: Die 1. und jede folgende 2. M verdoppeln = 24 M.
4. Rd: Die 1. und jede folgende 3. M verdoppeln = 32 M.
5. Rd: Die 1. und jede folgende 4. M verdoppeln = 40 M.
6. Rd: Die 1. und jede folgende 4. M verdoppeln = 50 M.
7. – 9. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
10. Rd: Die 1. und 2. und die folgende 24. und 25. M zus. abm. = 48 M.
11. – 12. Rd: Ohne Abn. fe M häkeln.
13. Rd: In Silbergrau fe M häkeln, dabei nur in die hinteren M-Glieder einstechen.
14. – 16. Rd: Ohne Abn. fe M häkeln.
17. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 7. und 8. M zus. abm. = 42 M.
18. – 20. Rd: Ohne Abn. fe M häkeln.
21. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 6. und 7. M zus.abm. = 36 M.
22. Rd: Ohne Abn. fe M häkeln.
23. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 5. und 6. M zus. abm. = 30 M.
Den Körper fest mit Füllwatte füllen.
24. Rd: Die 1. und 2. und jede folgende 2. und 3. M zus. abm. = 20 M.
26. Rd: Jeweils 2 M zus. abm. = 10 M.
Den Faden großzügig abschneiden, durch die letzten 10 M fädeln, festziehen und vernähen.
Den Kopf an den Körper heften und über der 23. – 25. Rd des Kopfes fest annähen.

Inneres Ohr (2x häkeln)
1. Rd: In Weiß 6 fe M in einen Fadenring häkeln = 6 M.
Die Rd mit einer KM in die 1. fe M schließen.
Den Faden großzügig abschneiden und durch die letzte M ziehen.

Ohr (2x häkeln)
1. Rd: In Silbergrau 5 fe M in einen Fadenring häkeln, in einer Spirale weiterhäkeln = 5 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 10 M.
3. Rd: Die 1. und jede folgende 2. M verdoppeln = 15 M.
4. Rd: Die 1. und jede folgende 3. M verdoppeln = 20 M.
5. – 7. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
Nicht ausstopfen.
Die beiden Seiten flach zusammenlegen und mit 10 fe M durch beide Lagen die Öffnung schließen.
Den Faden großzügig abschneiden und durch die letzte M ziehen.
Das innere Ohr wie abgebildet an das äußere Ohr nähren, dann die Ohren zwischen der 11. und 22. Rd an den Kopf heften und annähen.

Bein (2x häkeln)
1. Rd: In Silbergrau 6 fe M in einen Fadenring häkeln = 6 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 12 M.
3. – 5. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
Zu Rot wechseln.
6. – 9. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
Nicht ausstopfen.
Die beiden Seiten flach zusammenlegen und mit 6 fe M durch beide Lagen die Öffnung schließen.
Die Beine wie abgebildet über der 4. – 6. Rd an den Körper heften und annähen, mit einem Abstand von etwa 5 M am engsten Punkt.

Arm (2x häkeln)
1. Rd: In Silbergrau 5 fe M in einen Fadenring häkeln = 5 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 10 M.
3. – 12. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
Nicht ausstopfen.
Die beiden Seiten flach zusammenlegen und mit 5 fe M durch beide Lagen die Öffnung schließen.
Die Arme wie abgebildet über der 19. – 21. Rd an den Körper heften und annähen.

Badekappe
1. Rd: In Gelb 6 fe M in einen Fadenring häkeln, in einer Spirale weiterhäkeln = 6 M.
2. Rd: Jede M verdoppeln = 12 M.
3. Rd: Die 1. und jede folgende 2. M verdoppeln = 18 M.
4. Rd: Die 1. und jede folgende 3. M verdoppeln = 24 M.
5. Rd: Die 1. und jede folgende 4. M verdoppeln = 30 M.
6. Rd: Die 1. und jede folgende 5. M verdoppeln = 36 M.
7. Rd: Die 1. und jede folgende 6. M verdoppeln = 42 M.
8. Rd: Die 1. und jede folgende 7. M verdoppeln = 48 M.
9. Rd: Die 1. und jede folgende 8. M verdoppeln = 54 M.
10. – 12. Rd: Ohne Zun. fe M häkeln.
Mit einer KM in die nächste M die Rd beenden.
Den Faden großzügig abschneiden und durch die letzte M ziehen.
Die Fäden vernähen.
In Weiß 2 Fäden von 30 cm Länge abschneiden und an beiden Seiten der Badekappe an die 12. Rd nähen, 3 M vor den Ohren.
Die beiden Fäden verknoten, so dass die Badekappe wie abgebildet fest sitzt.

Rettungsring
In Rot 14 LM anschlagen, mit einer KM in die 1. LM zur Runde schließen.
1. – 6. Rd: In einer Spirale fe M häkeln.
Zu Gelb wechseln.
7. – 12. Rd: Fe M häkeln.
Die 1. – 12. Rd noch 3x wdh.
Mit Füllwatte füllen, die letzte Rd an die 1. Rd nähen und den Ring schließen.


Abkürzungen
abm  •  abmaschen
fe M  •  feste Masche(n)
fortl  •  fortlaufend
hStb  •  halbe(s) Stäbchen
KM  •  Kettmasche(n)
LM  •  Luftmasche(n)
N3Stb  •  Noppe aus 3 Stb
M  •  Masche(n)
R  •  Reihe
Rd  •  Runde(n)
Stb.  •  Stäbchen
zus.  •  zusammen

Zuletzt angesehen